Quizduell

Zahlreiche Schülerteams und Lehrerteams hatten sich für die Premiere des Quizduells beworben und mussten in Vorrunden gegeneinander antreten, so dass am Freitag Abend vor Live-Publikum in der Schulaula zwei Lehrer- und zwei Schülermannschaften im Halbfinale starteten. Ins Finale zogen dann schließlich Philipp Smola, Marco Seikel und Philipp Ludwig für die Schüler und Katrin Morrás-Ganskow, Jürgen Kraut und Daniel Kujawski als Lehrerteam ein. Nun kam es zum spannenden Lehrer-Schüler-Duell, das die Pädagogen am Ende souverän für sich entscheiden konnten. Dank des Fitness Plazas Freigericht und der entrichteten Eintrittsgelder des Abends konnte das Siegerteam mit einer Gewinnsumme in Höhe von 500 Euro bedacht werden, die für einen guten Zweck gespendet werden sollte. „Wir möchten unseren Gewinn an den Verein Helfen macht Schule spenden, der unsere Partnerschulen in Tansania unterstützt", so die siegreichen Lehrer unter dem Applaus der Zuschauer, die sich auf eine Neuauflage der Quizshow im kommenden Schuljahr freuen dürfen. 
„Mit der großen Veranstaltung Quizduell - Schüler gegen Lehrer konnten wir ein neues Event etablieren", freut sich Schulsprecher Robin Gerlach, der die  Veranstaltungsidee hatte und sich zum neuen Schuljahr nach zwei Jahren im Amt dann ausschließlich auf sein Abitur konzentrieren möchte.
 

Drucken E-Mail