Die gymnasiale Oberstufe

Abschlüsse an der gymnasialen Oberstufe

An der Kopernikusschule Freigericht können die allgemeine Hochschulreife, das AbiBac - der gleichzeitige Erwerb der deutschen und französischen Hochschulreife - oder der schulische Teil der Fachhochschulreife erreicht werden. Weiterführende Informationen zu den Bildungsabschlüssen der gymnasialen Oberstufe finden Sie unter den folgenden Links.

Organisation

Auf den folgenden Seiten finden Sie wesentliche Antworten zu Fragen der Organisation der gymnasialen Oberstufe. Konzeptionelles über die E-Phase finden Sie unter der Rubrik Einführungsphase. Klausurpläne, Entschuldigungsverfahren, etc. sind unter der Rubrik Allgemein zu finden.

Unsere Anmeldeunterlagen finden Sie im Downloadbereich.


Besondere Angebote der gymnasialen Oberstufe

Die Kopernikusschule Freigericht bietet den Schülerinnen und Schülern neben dem Regelunterricht zahlreiche Möglichkeiten zur Teilnahme an Austausch- und Kooperationsangeboten, eine breites Angebot an Sprachen- und bilingualen Angeboten sowie die Vorbereitung und Teilnahme an Wettbewerben oder Arbeitsgruppen.

Certilingua und Fremdsprachenzertifikate

Austausch und Begegnungsfahrten

sonstige Angebote


Berufs- und Studienorientierung

Die Studien- und Berufsorientierung ist zentrale Aufgabe der Bildung in der gymnasialen Oberstufe. Die Kopernikusschule Freigericht  unterstützt Ihre Schülerinnen und Schüler als zertifizierte OLOV-Schule auf diesem Weg durch ein umfassendes Berufsinformationsprogramm. Hierzu zählen u.a. Berufsinformationsabende, Informationsveranstaltungen zum Dualem Studium, Hochschulinformationstage, Berufswahltests und das Beriebspraktikum, welches auch im Ausland absolviert werden kann. Darüber hinaus ist die Kopernikusschule Freigericht eng mit der Agentur für Arbeit verzahnt, welche persönliche Sprechstunden in der Schule anbietet.